ZMSa System Zeiterfassungssystem und Zutrittskontrolle von APL

Seit 5 Jahren ein immer weiter optimiertes und an Kundenwünsche angepasstes Zeiterfassungssystem für Ihr Vorhaben.

1. Das Leistungsangebot des ZMSa-Moduls

ZMSa ist eine Kombination aus einem "Zeiterfassungssystem" & einem "Zutrittssystem", welches Benutzern, Mitarbeitern oder best. Gruppen Zeiten oder Zutrittskontrollen zuweist. Die Zutrittskontrolle kann weltweit "Just-In-Time" ohne RFID gesteuert werden. (siehe Besonderheiten Zutrittskontrolle)

Zeiterfassungssystem und Zutrittskontrolle von APL-IT

ZMSa ist Mehrmandatenfähig. D.h. mehrere Mitarbeiter verschiedener Firmen können das System gleichzeitig nutzen. Wiederum ist jede Firma in diverese "Zeit-Modelle" verteilbar. Diese Modelle werden von Ihrer Personalverwaltung bearbeitet und gesteuert. Diese kann tageweise Zeiten für bestimmte Mitarbeitergruppen setzen und einteilen.
je nach Firmen und Struktur kann ein "Abteilungsleiter", die Zeiten seiner Mitarbeiter sehen und selber steuern. Auch zukünftige Urlaubstage genehmigen und je nach Rollenverteilung entweder direkt freigeben oder an den Vorgesetzten weiterreichen bzw. eine Empfehlung abgeben.

1.1 Die Hauptaufgabe des ZMSa Moduls.
update Zeiterfassung für Benutzer des Systems

Benutzer können frei nach Gruppen eingeteilt werden oder in einer Firmenstruktur hinterlegt werden.

  • Frei einteilbare Zeit-Modelle für Benutzer.
  • Urlaubsplannung steuerbar über Vorgesetzte.
  • Überstundenabbau regelbar über Vorgesetzte.
  • Freistellungsgründe frei wählbar. (Artzgang,Reise,Schule...)
  • Alle Tage und Modelle individuell zeitl. einteilbar.
  • Intelligente Erfassung bei unvorhersehbaren Scans. (Trotz Urlaub im Büro, Werkswechsel)
  • (*neu) Zeitliche Steuerung Ihrer Firmenflotte (auch in Verb. mit Webfleet)
account_box Zutrittserfassung für alle Benutzer des Systems

Über das ZMSa Modul können Zutritte zu Räumen gesteuert werden.

  • Zutrittssteuerung in Modulen oder auch tage- oder zeitweise.
  • Zutritts-Übersicht für spez. Benutzer oder Gruppen sichtbar.
  • Zutrittskontrolle für Besucher am Tag X einstellbar.
  • Dauer des Aufenthaltens messbar. (inkl. Rechnung)
  • ZutrittsCode "Just-in-Time" auf das Smartphone zustellbar.
  • Nachrichtenversand bei Zutritt oder Verlassen des Zugangs.
1.2 Besonderheiten bei der Zeiterfassung
Besonderheiten bei ZMSa - Modul Zeiterfassung

Der Mitarbeiterausweis ist schnell und einfach zu erstellen. Ebenso auf Datenschutzkonformität des Ausweises wurde geachtet. (z.B. bei Kartenverlust) Mittles dieses Ausweises kann der Mitarbeiter an jeder Station seine aktuellen Arbeitszeiten, Aufgaben, Fertigungen oder sich Urlausbzeiten anzeigen lassen. Sein Vorgesetzter kann die Urlaubstage, z.B. seiner Schicht/Gruppe, anonym einblenden damit der Mitarbeiter seinen Urlaub kollegialer planen kann. Oder farblich erkennen ab wann eine Schicht/Gruppe unterbesetzt ist. Der Mitarbeiter ist an jedem Terminal, werksübergreifend, in der Lage seinem Vorgesetzten Daten zu übermitteln. ( Aufgaben / Fertigungen / Urlaubstage / Entfernen vom Arbeitsplatz / Artzgang / Pandemie-Test usw. )
Apropos Pandemie: (Neu) Corona-Selbstest-Planungen kann dass Personalbüro nun über das Zeiterfassungsmodul steuern und erhält gleichzeitig eine aktuelle Liste welcher Mitarbeiter wann zuletzt getestet wurde.

2.1 Besonderheiten bei der Zutrittskontrolle.
Besonderheiten bei ZMSa - Modul Zutrittskontrolle

Im Gegensatz zu den meisten System wird hier keine RFID-System Technologie benutzt. Der Zutritt wird über Codes z.B. QR-Codes gesteuert und kann ohne großen Aufwand versendet oder ausgedruckt werden.
Der Code kann auch in Kombination mit einer "Mitarbeiterkarte" eingesetzt werden.
Der Code kann weltweit erzeugt und generiert werden. Und ist sofort einsetzbar. (In Sekundenschnelle. [Max 20/30 Sek.] verfügbar)

2.2 Extrem preisewerte Hardware durch Raspberry PI Technologie.
Hardware-Besonderheiten bei ZMSa

Wie vom primären Kunden gewünscht wurde die Umsetzung extrem kostengünstig durch Raspberry PI Module realisiert. Die Module können von einer zentralen Stelle weltweit gesteuert und gewartet werden. Alle Module sind mit dem Haupsystem verbunden und können im Notfall auf ein Zahleneingabe ausweichen. (Codeeingabe/Zugang per Zahlenkombination, falls das Internet nicht zu erreichen sein sollte.)
Die aktuellen Module sind wettergeschützt in einer Umgebungstemparatur von von +40℃ bis -10℃ getestet.

Zeiterfassung für den Fuhrpark und Ihre mobiel Flotte mit ZMSa

Text in Arbeit... Der Schuster hat die schlechtesten Schuhe... :-)

4.1 Farben und Design
Barrierefreiheit, Farben & Design (Bootstrap) bei ZMSa

Alle Farben und Ansichten sind nach Bootstrap Template System in Kombination mit Material Icons (c)Google einstellbar und leicht anzupassen. Ebenso alle Ausdrucke und PDF Imports. Die Schriftgröße ist dank dem genialen Open-Source Template-System skalierbar von 75% bis zu 400% und für jeden Mitarbeiter individuell einstellbar. Ältere Semester oder Personen welche von der Sichtstärke eingeschränkt sind können leicht und ohne Augenschmerzen Ihre Informationen auf dem Monitor lesen und im Menü navigieren. Dank der Open-Source Community sind ebenso blinde Personen in der Lage auf das Modul, wie gewohnt, auf Ihrem Smartphone zu bedienen.