LAMP-Systeme

Vorhandene Leistungen auf diese Seite:

Installation und Betreuung von LAMP-Systemen
Perl Upgrades oder Migrationen

Installation und Betreuung von LAMP-Systemen

Was bedeutet LAMP?

LAMP ist die Abbkürzung für: Linux-Apache-MySQL-PHP und der wohl weltweit beliebteste Web-Server auf Open-Source Basis.

Seit dem Jahre 1998 nutzen wir selbst den beliebten Apache-Server und sind Spezialisten für die Installation und Konfiguration des Servers. Auf allen beliebten Linux Distributionen wie: Debian, Fedora, CentOS, Red Hat, Ubuntu oder SuSe. Als Extra Dienstleistung bieten wir Ihnen auch Upgrades Ihres PHP-Codes von 4, 5, 7.0 oder 7.1 auf 7.3. Oder Upgraden Ihren Perl-Code auf Phyton oder use strict;

LAMP-Network Konfiguration

Gerne auch in Kombination mit Network, OpenSSH, Samba, Load-Balancer oder Firewall Settings. Aufgrund der aktuellen Situation per SSH und VI-Editor.

Wir bieten Ihnen auch schnelle und sichere Backup und Worst-Case-Recovery Lösungen an. Natürlich mit Dumps für alle Open-Source Datenbanken und Stored Procedures. Gerne "Klonen" wir auch Ihr System und geben Ihnen einen qualifizierten Bericht über Schwachstellen und potientielle Einfallstore an. Mithilfe des IRCs bieten wir Ihnen auch simulierte Stresstest und Auslastungen aller relevanten Services an. Hinweis: Diese spezielle Dienstleistung benötigt ca. 3 Monate Vorlauf. (Je nach geologischen Anforderungen)

Perl Upgrades oder Migrationen

Perl auf eine moderne Version aktualisieren.

Viele Unternehmen haben das Upgrade von Perl nach der Veröffentlichung von 5.8.8 oder 5.10.1 vor etwa 8 bis 11 Jahren eingestellt. Zu diesem Zeitpunkt in der Geschichte könnte es viele Jahre dauern, bis wichtige Veröffentlichungen von Perl zum Tragen kommen. Um die Sache noch verwirrender zu machen, enthielten Punktversionen einer bestimmten Version manchmal große Änderungen (einschließlich Abwärtsinkompatibilitäten), die wir in Hauptversionen erwarten würden. Dies machte das Upgrade von Perl beängstigend und unvorhersehbar. Aus diesen Gründen lagen lange Zeit die Updates in diesem Bereich brach.

Um all das zu beheben, hat Perl 5 Jesse Vincent einen neuen Release-Plan eingeführt. Hauptversionen (5.12, 5.14 usw.) erscheinen einmal im Jahr.

Um Ihr Perl-Programm oder Ihre Perl-Schnittstelle zu aktualisieren, kontaktieren Sie uns und wir schauen uns gemeinsam an, welchet Schritt sich lohnt und welche Kosten/Gefahren auf Sie zu kommen. Welche Vorteile haben Sie von einem Code-Review und rentiert sich der ganze Aufwand für Ihr Vorhaben überhaupt?

Warum ein Code-Review?

Finden und Verbessern von offensichtlichen Logikfehler im Code!
Wurden alle Fälle/Subs ordentlich implementiert?
Sind alle Work-Flows auch sauber getestet? (Ausfallsicherheit)
Müssen laufende Prozeduren angepasst oder neu entwickelt werden?

Um es kurz zu sagen: Was kostet mich der Review im Gegensatz zu einem Ausfall meiner Dienste?